Bewertung
(3) Ø2,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2007
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 2.511 (0)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Becher saure Sahne
1 Becher Schmand
1 Becher Joghurt
 etwas Mayonnaise
2 Pck. Vanillezucker
 etwas Saft von den Rote Beten
  Pfeffer, Zucker, Fondor
 viel Dill, fein gehackt
Salzhering(e) (Matjesfilets)
Äpfel
Zwiebel(n)
Gurke(n)
1 Glas Rote Bete
Ei(er), hart gekocht
Knoblauchzehe(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten acht Zutaten zu einer Sauce rühren. Die restlichen Zutaten klein schneiden und unter die Sauce mengen, mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Dazu Pellkartoffeln oder Baguette reichen.

Schmeckt auch denen, die sonst nicht so gerne Heringssalat essen.