Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2007
gespeichert: 129 (0)*
gedruckt: 746 (1)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.02.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Teig (Kartoffelknödelteig)
3 Scheibe/n Schinken
1 Scheibe/n Wurst (Champignon - Lyoner)
Würstchen (Wiener)
Ei(er)
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
1 EL Fett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Knödelteig etwas in einer Schüssel kneten und danach ca. 6 -7 flache Knödel formen. Die geformten Knödel in Salzwasser ca. 20 Minuten lang (Packungsangabe) sieden lassen.

In der Zwischenzeit Schinken, Champignon-Lyoner, Wiener und Zwiebel in mundgerechte Würfel schneiden bzw. hacken. Diese dann in einer Pfanne mit etwas Fett anbraten, etwa 5 Minuten. Im Anschluss die Eier in die Pfanne schlagen und auf mittlerer Hitze kräftig rühren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Die fertig gekochten Knödel auf einem Teller in mundgerechte Stücke schneiden und das Rührei mit dem Schinken usw. auf den Knödeln verteilen.