Basisrezepte
Dips
einfach
gekocht
Saucen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdnusssauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.09.2007 100 kcal



Zutaten

für
1 Chilischote(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß
150 g Erdnüsse
200 ml Kokosmilch, ungesüßt
100 ml Gemüsebrühe
3 EL Sojasauce
1 EL Limettensaft
1 EL Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Chilischote entkernen, waschen, grob hacken. Knoblauchzehe abziehen, Ingwer schäelen. Alles mit den Erdnüssen im elektrischen Alleszerkleinerer fein zerhacken.

Erdnussmasse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Kokosmilch und Brühe mit Sojasauce zugeben. Mit Limettensaft und Zucker würzen. Ca. 15 Min. leicht köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren!

Info: Wer keinen Kokosgeschmack mag, braucht sich keine Sorgen zu machen. Das Kokosaroma schmeckt man überhaupt nicht heraus.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chrissy79

War zwar etwas irritiert mit dem Ingwer. Kannte Erdnusssauce bisher immer ohne. Muss sagen, es hat geschmeckt. Hab die Sauce allerdings noch etwas verdünnt, da sie mir zu dickflüssig war.

25.09.2010 16:18
Antworten