Backen
Dessert
einfach
Mehlspeisen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sahne - Pfannkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.09.2007 140 kcal



Zutaten

für
125 g Mehl
40 g Puderzucker oder normaler Zucker
2 Eigelb
1 Ei(er)
Milch
süße Sahne
¼ Zitrone(n), Abrieb oder zwei Spritzer Zitronensaft
50 g Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Mehl und Puderzucker bzw. Zucker in eine Schüssel sieben. Eigelb und das ganze Ei hineingeben. Mit Milch und Sahne (Verhältnis nach Belieben) zu einem glatten Pfannkuchenteig verrühren. Abgeriebene Zitronenschale bzw. Zitronensaft dazugeben.

Die Butter in einer Pfanne zerlassen, nur hellbraun werden lassen, nicht brutzeln. Leicht abgekühlt in den Teig rühren. Falls kleine Klümpchen entstehen kann man den Teig durch ein Sieb passieren. Etwa 5-10 Minuten ruhen lassen.

Dann die Pfannkuchen in derselben Pfanne goldbraun backen. Man muss keine Butter mehr zum Backen in die Pfanne geben.

Die Menge reicht für etwa 6 Pfannkuchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.