Prinzessinentörtchen mit Perlenkrönchen

Prinzessinentörtchen mit Perlenkrönchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

zum Kindergeburtstag

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 30.08.2007



Zutaten

für
3 Blatt Gelatine
150 ml Milch
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
30 g Grieß
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz
200 ml Sahne

Für die Garnitur:

300 ml Milch
125 ml Sahne
½ Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
2 EL Zucker
Lebensmittelfarbe, rote und grüne
Süßigkeiten (bunte Smarties)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Törtchen-Formen (Inhalt ca. 100 ml) kalt ausspülen und kalt stellen.

Die Gelatine einweichen. Die Milch mit Zucker, Vanillezucker und Salz aufkochen. Den Grieß unter Rühren zugeben und dick einkochen - dauert nur ca. 1 Minute.

Den Brei in eine Schüssel füllen, die Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Den Dotter einrühren und den Brei auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen, mit Folie zudecken und für ca. 3 Stunden kühl stellen.

Für die Garnitur 3 EL Milch mit Puddingpulver glatt rühren. Den Zucker und die restliche Milch erhitzen, das Puddingpulver einrühren und bei schwacher Hitze 1 Minute köcheln. Den Pudding in eine Schüssel gießen und unter Rühren abkühlen lassen. Die Sahne schlagen und unterheben. Den Pudding in 3 Portionen teilen, 2 davon mit roter und 1 Portion mit grüner Lebensmittelfarbe einfärben.

Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf Teller stürzen und mit dem bunten Pudding und den Smarties als Krönchen garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.