Bewertung
(123) Ø4,02
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
123 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.09.2007
gespeichert: 6.083 (3)*
gedruckt: 45.470 (22)*
verschickt: 608 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

125 g Löffelbiskuits
80 g Krokant - Brösel (Haselnuss)
150 g Butter
  Für die Füllung:
500 g Frischkäse
200 g Joghurt
2 Prisen Zitrone(n) - Abrieb
1 Pkt. Tortenguss
60 g Zucker
120 ml Wasser
  Für den Belag:
350 g Heidelbeeren, (Blaubeeren)
1 Pkt. Tortenguss
2 EL Zucker
250 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Löffelbiskuit grob zerkleinern und in einem Beutel mit Hilfe eines Nudelholzes feiner zermalen.
Butter in einem Topf schmelzen lassen, Biskuit und Krokant hinzufügen und vermengen.
Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen und andrücken.

120 ml kaltes Wasser, 60 g Zucker und Tortenguss in einen Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
Frischkäse, Joghurt und Zitronenabrieb in eine Schüssel geben und miteinander vermengen, dafür kann auch ein Handrührgerät verwendet werden. Anschließend die Tortengussmasse dazu geben und noch einmal gut verrühren. Die Creme auf den Bröselboden füllen und glatt streichen.

Beeren putzen, waschen und wieder trocknen.
250 ml kaltes Wasser, Zucker und Tortenguss in einem Topf geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Beeren zufügen, etwas abkühlen lassen und auf den Kuchen geben. Die Torte für gut drei Stunden kühl stellen.
Guten Appetit!
Torte ohne backen
Von: Carsten Dorhs, Länge: 14:20 Minuten, Aufrufe: 452.892