Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2007
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 532 (4)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2007
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1/2 Bund Petersilie, fein gehackte
Zwiebel(n), klein geschnittene
200 g Butter, weiche
Eigelb
300 g Mehl
2 TL Backpulver
125 ml Wasser
1/2 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Majoran
125 g Schinken, gekochter, klein gewürfelter
1 EL Kräuter, gemischte (8-Kräuter, TK)
Eiweiß
200 g Käse (Gouda), geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 375 kcal

Bis auf das Eiweiß und den Gouda alle anderen Zutaten in der Reihenfolge der Aufzählung nach und nach unter Rühren in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verquirlen. Anschließend das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

Bei mittlerer Temperatur ca. 4 Minuten im aufgeheizten Waffeleisen portionsweise backen.

Entweder sofort servieren oder im vorgeheizten Backofen bei 150°C so lange warm halten, bis der ganze Teig gebacken ist. Die Menge ergibt ca. 10 Waffeln.

Die einzelnen Waffeln kurz vor dem Verzehr mit dem geriebenen Gouda bestreuen.