Petto di Vitello Ripieno con Verdure

Petto di Vitello Ripieno con Verdure

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kalbsbrust mit Gemüsefüllung

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.08.2007



Zutaten

für
1 ½ kg Kalbsbrust, ohne Knochen
2 Knoblauchzehe(n)
1 TL Salz
1 EL Majoran
1 EL Zitrone(n) - Schale, geriebene
250 g Bratwurst - Brät, grob
200 g Suppengemüse, (TK)
1 TL Basilikum
2 Ei(er)
3 EL Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
1 EL Paprikapulver
Fett, zum Braten
¼ Liter Wein, weiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kalbsbrust unter fließendem Wasser abwaschen, trocken tupfen und mit einem scharfen Messer eine Tasche einschneiden.
Die Knoblauchzehen mit Salz zerreiben und das Fleisch damit innen und außen einreiben. Mit dem Majoran und der Zitronenschale bestreuen. Das Bratwurstbrät mit dem Suppengemüse in einer Schüssel vermischen, das Basilikum, die Eier und die Semmelbrösel unterarbeiten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in das Fleisch füllen. Die Kalbsbrust mit Küchengarn zunähen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
Das Fett in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin Farbe annehmen lassen. Im auf 220° vorgeheizten Backofen ca. 75 Min. garen, öfter mit Wein begießen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.