Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2007
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 485 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.07.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Hackfleisch, gemischtes
4 Scheibe/n Schinken, gekochter
2 Scheibe/n Ananas
65 g Käse, geriebener
 etwas Ananassaft
  Salz oder Instantbrühe
  Cayennepfeffer
  Ingwerpulver
2 Beutel Reis
1 kl. Flasche/n Sauce, süß-sauer (z.B. von Kühne)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kochschinken und die Ananas ganz klein schneiden. Zusammen mit dem geriebenen Käse und dem Hackfleisch vermengen. Mit Salz (oder Brühe), Cayennepfeffer und Ingwerpulver und etwas Ananassaft abschmecken. Nun ca. 12 Frikadellen daraus formen und portionsweise braten.

Den Reis kochen und anschließend mit der süß-sauren Sauce vermischen.
Kleiner Tipp: Wer mag kann noch Ananasstücke mit untermischen.

Alles auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp: Die Frikadellen schmecken auch mit Käse überbacken sehr gut.