einfach
Fingerfood
Konfiserie
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Waffelschnitten mit Nüssen

Fix zubereitet mit fertigen Waffelblättern

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 27.08.2007



Zutaten

für
250 g Palmfett (Palmin)
130 g Zucker
150 g Schokolade (Blockschokolade)
200 g Haselnüsse oder Walnüsse bzw. beides gemischt
4 Ei(er)
2 EL Rum (Stroh Rum 80%)
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Waffeln (fertige Waffelblätter vom Bäcker oder Supermarkt)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Palmin zusammen mit der Blockschokolade im Wasserbad langsam schmelzen und zum Auskühlen beiseite stellen. Ab und zu umrühren, damit die flüssige Schokoladenmasse nicht wieder fest wird.

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, anschließend den Rest der Zutaten zufügen und langsam unterrühren. Zum Schluss wird die in Palmin geschmolzene Schokolade noch zugefügt und vermengt. Die Masse dann auf 3-4 Waffelblätter verstreichen und bis zum Verzehr einige Stunden kühl stellen.

Tipp: Wer will, kann die Waffeln sofort in kleine Stücke schneiden. Am besten ist es aber, wenn sie über Nacht im Kühlen stehen und erst am nächsten Tag geschnitten werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Evili

Hallo, sind mit Waffelblätter die Karlsbader Obladen o.ä. gemeint. Vielen Dank. Evili

28.08.2007 08:57
Antworten