Krustentier oder Fisch
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Reissalat mit Räucherlachs

schmeckt auch mit geräucherter Forelle sehr gut

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 26.08.2007



Zutaten

für
250 g Reis, (Langkornreis)
125 g Mayonnaise
125 g Crème fraîche
200 g Lachs oder Forelle, geräuchert
½ Tasse Dill, fein geschnittener
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Reis im Salzwasser kochen, abgießen und erkalten lassen.

Räucherlachs in feine Streifen schneiden.
Mayonnaise und Creme fraiche mischen. Zum Reis geben, Dill untermischen und zum Schluss kommt der Lachs. Vorsichtig mischen und eventuell noch etwas salzen. Nun kommt alles in den Kühlschrank (bitte abdecken)!
Für ein kaltes Büffet ist es auch zu empfehlen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Barolinchen

Hallo amaliaxi, dieser Reissalat hat uns sehr gut geschmeckt. Ich habe Saure Sahne anstelle von Crème fraîche genommen und zusätzlich kamen noch eine kleine Gurke aus Omas Garten und ein wenig Pfeffer hinein. Sehr lecker! Danke für das Rezept! LG Silvia

02.07.2018 20:39
Antworten
amaliaxi

Hallo Wolfgang ! Es freut mich ,dass das Rezept so gut bei dir angekommen ist. Gerade bei heissen Sommertagen ist so ein Teller frisch und trotzdem sättigend . Vielen Dank für deine positive Bewertung :) LG, amaliaxi

07.07.2017 08:13
Antworten
woelfchen252

Hallo, schade das so ein guter Salat, der perfekt jetzt in den Sommer, passt nicht öfters bewertet wurde, toller Geschmack und Reis und Lachs passen wunderbar zusammen. Von mir hierfür 4 Sterne. LG von Wolfgang

06.07.2017 16:05
Antworten
amaliaxi

Hallo baccabo, vielen Dank fuer dein positives Kommentar und auch fuer deinen Ergaenzungsvorschlag, werde ich mir merken und naechstes mal gibt es vielleicht auch ein Foto von mir nach deiner Version! LG Amalia

26.03.2008 11:24
Antworten
Beccaboo

Hallo, hatte das Gericht soeben zum Abendessen. Habe es allerdings ein bisschen ergänzt bzw. verändert: Statt Crème fraîche hab ich saure Sahne verwendet. Damit auch das Gemüse nicht zu kurz kam, habe ich eine kleine rote Paprikaschote sowie etwas Mais dazugegeben. Abgeschmeckt mit ein wenig Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft wurde die Sache sehr lecker! Danke für das Rezept - gibt's sicher öfters. VG von beccaboo

25.03.2008 17:28
Antworten