Dessert
Eis
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Eis mit Butterkeksen

keine Eismaschine notwendig

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. pfiffig 26.08.2007



Zutaten

für
225 g Keks(e), (Butterkeksen)
350 ml Milch
4 Eigelb
3 EL Zucker
1 EL Speisestärke, (Mondamin oder Maizena)
400 ml Schlagsahne, mit 35% Fett
4 EL Puderzucker
1 Vanilleschote(n)
6 Eiweiß
300 g Sirup (Glukosesirup)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 120 Min. Gesamtzeit ca. 150 Min.
Eidotter mit Zucker und Mondamin in einer Schüssel verrühren. Gleichzeitig die Milch in einem Topf erwärmen.
Eidottergemisch in die Milch geben und köcheln lassen, bis eine Creme entsteht. Zur Seite stellen, bis es kalt wird.
Schlagsahne mit Puderzucker und Mark von der Vanilleschote steif schlagen.
Eiweiße steif schlagen und gleichzeitig Glukosesirup zum Siedepunkt bringen. Wenn es soweit ist, Sirup in das steif geschlagenen Eiweiß sehr langsam geben und gleichzeitig weiterschlagen.
Butterkeksen fein oder grob - je nach Geschmack - zerbröseln.
Alles vorsichtig miteinander mischen, tiefkühlen.
Dazu passen Früchte oder Schokoladensauce.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

amaliaxi

Hallo Yvonne, dieser Sirup wird im Supermarkt verkauft, da wo Zucker, Marmelade u.s.w. verkauft wird. Meistens ist darauf ein Maiskolben zu sehen. Ich hoffe dir geholfen zu haben, LG Amalia

31.03.2008 15:55
Antworten
fantasy

Hallo! Wo bekomme ich denn diesen Sirup??? LG Yvonne

31.03.2008 13:17
Antworten