Backen
einfach
Kinder
Kuchen
raffiniert oder preiswert
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Verkehrte Käsekuchen - Brownies

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.08.2007



Zutaten

für

Für den Teig:

120 g Schokolade, weiß
120 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
120 g Zucker
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
60 g Mehl oder
1 Pck. Puddingpulver, Vanille und
20 g Mehl

Für den Belag:

250 g Frischkäse
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
1 EL Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für die Blondiemasse die Butter mit der Schokolade in einem Topf schmelzen und kurz abkühlen lassen.
Zucker mit Vanillezucker mischen und unter die Buttermasse rühren.
Nun nach und nach die Eier unter kräftigem Schlagen hinzu geben (am besten pro Ei 1 Minute schlagen)
Zuletzt das Mehl bzw. das mit Puddingpulver vermischte Mehl hinzugeben und kurz weiterrühren.

Die Masse in eine sehr gut gefettete Form geben und kurz zur Seite stellen.

Für die Käsemasse alle Zutaten in eine Schüssel geben und mind. 1 Minute cremig schlagen.
(Je nach Geschmack kann mehr oder weniger Zucker hinzu gegeben werden und wer es mag kann mehr Kakao hinzu geben)

Die Käsemasse nun vorsichtig auf den Blondiesteig geben und wer es mag, kann mit einer Gabel ein Muster hineinbringen.

Die Form nun in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.
Kurz abkühlen lassen und dann in beliebig große Quadrate oder Rechtecke schneiden!

Da diese Küchlein sehr süß sind, kann der Zucker auch reduziert werden!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.