Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2007
gespeichert: 190 (0)*
gedruckt: 2.991 (18)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.08.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n) (Erdäpfel)
Blumenkohl (Karfiol)
1/2  Zucchini
1 Pck. Speck, gewürfelt
Zwiebel(n)
4 EL Cremefine
  Salz und Pfeffer
  Kräuter nach Belieben
  Paprikapulver, edelsüß
1 Pck. Pizzakäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 15 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdäpfel kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Karfiol in kleine Röschen brechen und bissfest kochen. Zucchini in Streifen schneiden, Zwiebel schälen und in kleine Stücke hacken.

Speckwürfel in einer Pfanne anbraten, die Zwiebeln dazu geben und goldgelb rösten. Zucchini hinzufügen und mit Cremefine aufgießen, nach Belieben gehackte Kräuter unterheben. Inzwischen eine Schicht Erdäpfel in eine Auflaufform legen, salzen und pfeffern. Eine Schicht Karfiol darüber legen und ebenfalls salzen und pfeffern. Danach die Hälfte der Speck-Zwiebel-Sauce über Erdäpfel und Karfiol verteilen. Anschließend wieder eine Schicht Erdäpfel und eine Schicht Karfiol in die Form geben und jedes Mal salzen und pfeffern. Zum Schluss die restliche Speck-Zwiebel-Sauce darüber gießen.

Nun bei 200°C für ca. 20 Minuten ins Backrohr stellen. Abschließend den Käse darauf verteilen, etwas pfeffern, mit Paprikapulver bestreuen und überbacken, bis der Käse goldgelb ist.