einfach
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bandnudeln mit Paprikasauce

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.08.2007



Zutaten

für
250 g Bandnudeln
500 g Paprikaschote(n), bunte
300 g Putenschnitzel
2 EL Öl
1 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
500 ml Gemüsebrühe
200 g Sahne
40 g Parmesan
Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln in kochendem Salzwasser garen.

Die Paprikaschoten vierteln, entkernen und in mittelgroße Würfel schneiden. Das Putenfleisch waschen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

Das Öl erhitzen. Das Putenfleisch darin goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikawürfel zufügen, unter Wenden ca. 5 Minuten weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Wahl würzen. Tomatenmark unterrühren und mit Mehl bestäuben. Unter Rühren Brühe und Sahne zugießen und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Die Sauce nochmals abschmecken.

Die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen. Den Parmesan mit einem Sparschäler in feine Hobel schneiden.

Die Nudeln mit der Puten-Paprika-Sauce anrichten und mit den Parmesanhobeln bestreuen. Mit Petersilie garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

maus_hl

Hab das Rezept nu schon öfter nachgekocht und bin immer wieder aufs neue begeistert. Vielen Dank dafür. Gruß maus_hl

20.05.2008 13:59
Antworten