Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.08.2007
gespeichert: 304 (1)*
gedruckt: 1.665 (13)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2005
135 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
25 g Zucker
1 Prise(n) Salz
60 g Mehl
30 g Haselnüsse, gemahlene
2 TL, gestr. Backpulver
6 Blatt Gelatine
Zitrone(n)
850 g Sahne
1 Pck. Vanillezucker
20 g Pistazien, gehackte
 evtl. Minze zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. 100 g Zucker und Salz einrieseln lassen. Das Eigelb unterrühren. Mehl, Nüsse und Backpulver mischen und unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 15 Minuten backen. Auf ein Küchentuch stürzen, das Papier abziehen. Mit einem feuchten Tuch zudecken.

Die Gelatine einweichen. Von 1 Zitrone die Schale abreiben. 2 Zitronen auspressen (90 ml). 750 g Sahne steif schlagen 150 g Zucker einrieseln lassen. Zitronenschale und Saft unterheben. Die Gelatine auflösen, in die Sahne rühren. 3/4 Creme auf die Biskuitplatte streichen.

Die Platte in 5 Streifen à 6 cm Breite schneiden. Einen Biskuitstreifen aufrollen, in die Mitte einer Tortenplatte stellen. Die restlichen Streifen nacheinander um diese Rolle legen. Mit einem Tortenring fixieren. Die restliche Creme auf die Torte streichen. Ca. 2 Stunden kühlen.

100 g Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Die Torte damit einstreichen. Von 1 Zitrone die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. 1 Zitrone halbieren, 1 Hälfte in Scheiben, die andere in Spalten schneiden. Die Torte mit Zitronenstücken, Zesten, Pistazíen und Minze verzieren.