Bewertung
(16) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2007
gespeichert: 926 (0)*
gedruckt: 2.341 (5)*
verschickt: 47 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rippchen
Karotte(n)
1 kleiner Knollensellerie
Zwiebel(n)
600 g Kartoffel(n)
  Kümmel
  Öl
  Knoblauch
3/4 Liter Gemüsebrühe
Knoblauchzehe(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Karotten, Sellerie und Zwiebel schälen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. In eine Raine geben. Kartoffeln schälen, halbieren und auf das Gemüsebett geben. Den Ofen auf 180°C Umluft mit Oberhitze vorheizen.

2 Knoblauchzehen schälen, klein schneiden und mit Kümmel und Öl mischen. Die Rippchen damit einreiben und auf das Gemüse legen. Die Hälfte der Brühe drüber schütten und die Raine in den Ofen schieben. Nach einer halben Stunde den Rest Brühe drauf geben. Dann noch einmal eine halbe Stunde im Ofen lassen.

Sobald die Rippchen fertig sind, die Rippchen und die Kartoffeln heraus nehmen und warm stellen. Das Gemüse ausdrücken und zum Fond geben, so dass eine Sauce entsteht.

Alles auf Tellern anrichten und heiß servieren.