Carrot Raisin and Pecan Bread


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 24.08.2007 254 kcal



Zutaten

für
240 g Mehl
1 EL Backpulver
1 TL Zimt
½ TL Piment, gemahlener
½ TL Salz
2 m.-große Möhre(n), fein geraspelte
60 ml Öl
1 Ei(er)
1 Eiweiß
170 g Zucker
60 ml Kondensmilch
½ Pck. Vanillezucker
50 g Rosinen
50 g Nüsse (z.B. Pecannüsse)
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Brotform einfetten.

Mehl, Backpulver, Gewürze und Salz in eine Schüssel geben und vermischen. In einer anderen Schüssel die geraspelten Möhren, Öl, Ei, Eiweiß, Zucker, Kondensmilch und Vanillezucker zusammen mischen. Diese Mischung gibt man nun zu den trocknen Zutaten und vermischt alles gut miteinander. Zum Schluss die Rosinen und die Nüsse unterheben. Das Ganze in die Brotform füllen und für ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen

Hinweis: Die Backzeit richtet sich nach dem Backofen und kann länger bzw. kürzer sein. Stäbchenprobe machen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Iwalktheline

Dieses Brot ist super super lecker und einfach zuzubereiten. Habe es gerade angeschnitten und es schmeckt lauwarm so wunderschön nach den USA :) Ich habe Walnüsse genommen und kein Piment...hatte keinen gemahlenen. Unglaublich das es hier noch keine Bewertungen gibt. Sehr zu empfehlen!

11.06.2016 14:51
Antworten