Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2007
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 719 (1)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

140 g Nudeln (Suppennnudeln)
  Salz und Pfeffer
Blumenkohl
2 Stange/n Lauch
Karotte(n)
1 1/4 Liter Gemüsebrühe
240 g Tatar
Ei(er)
2 EL Paniermehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen und dann mit kaltem Wasser abschrecken.

Das Gemüse waschen und putzen. Den Blumenkohl in Röschen teilen, den Lauch in Ringe und die Karotten in Scheiben schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen und das Gemüse ca. 10 Minuten darin kochen.

Das Tatar mit Eiern und Paniermehl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und kleine Bälle formen. Die Tatarbälle in die Suppe geben und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Die Suppennudeln zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.