Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Europa
Suppe
spezial
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Winter
Deutschland
Eintopf
Herbst
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Blumenkohlsuppe

Fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 24.08.2007



Zutaten

für
140 g Nudeln (Suppennnudeln)
Salz und Pfeffer
1 Blumenkohl
2 Stange/n Lauch
4 Karotte(n)
1 ¼ Liter Gemüsebrühe
240 g Tatar
2 Ei(er)
2 EL Paniermehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln nach Packungsangabe kochen und dann mit kaltem Wasser abschrecken.

Das Gemüse waschen und putzen. Den Blumenkohl in Röschen teilen, den Lauch in Ringe und die Karotten in Scheiben schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen und das Gemüse ca. 10 Minuten darin kochen.

Das Tatar mit Eiern und Paniermehl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und kleine Bälle formen. Die Tatarbälle in die Suppe geben und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Die Suppennudeln zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Suuuuuper lecker sehr zu empfehlen. DANKESCHÖN

30.04.2008 12:38
Antworten
Gelöschter Nutzer

probiere ich bei Gelegenheit mal aus. Hört sich lecker an

28.04.2008 20:24
Antworten