Kastanienpudding


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 23.09.2002



Zutaten

für
5 Ei(er), getrennt
1 Prise(n) Salz
200 g Zucker
50 g Schokolade, zartbitter
200 g Kastanien, geschält, entspricht etwa 350 g frische Kastanien
Fett für die Form
250 ml süße Sahne
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Frische Kastanien im Backofen rösten und schälen, in etwas Wasser weich kochen und pürieren. Eiweiße mit einer Prise Salz schnittfest schlagen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit den Eigelb und etwas kaltem Wasser verrühren. Das Kastanienpüree und das festgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gefettete Puddingform füllen und eine Std. im Wasserbad kochen. Mit gezuckerter Schlagsahne servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.