Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2007
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 282 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2004
1.167 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Fisch, (Rochenflügelfilet)
  Kräutersalz
  Pfeffer, bunt, gemörsert
80 g Butterschmalz
  Für die Sauce:
400 ml Fischfond, aus dem Glas oder selbst gekocht
100 ml Wein, weiß
300 ml Sahne
200 ml Crème double
30 ml Zitronensaft
30 ml Limettensaft
2 EL Kräuter, 8-Kräuter-Mix (TK Ware oder gemischtes Kräuterbund) (30 gr)
  Salz
  Pfeffer, weiß, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große Pfanne erhitzen und dann das Butterschmalz darin bis kurz vor dem Rauchpunkt schmelzen lassen. Die Rochenflügelfilets in der Zwischenzeit salzen und pfeffern.
Dann die Fischstücke portionsweise im heißen Fett von beiden Seiten jeweils zwei bis drei Minuten braten. Herausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte warm stellen.
Den Fond in die Pfanne gießen und den Bratensatz loskochen. Wein, Sahne und Säfte zugeben und alles unter gelegentlichem rühren auf etwas mehr als die Hälfte einkochen lassen.
Nun die Creme double und die Kräuter zugeben, unter rühren aufkochen und abschmecken mit Salz und Pfeffer.
Die Rochenflügelfilets mit der Sauce begießen und warm servieren.