Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2007
gespeichert: 225 (0)*
gedruckt: 2.088 (15)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2006
4.432 Beiträge (ø0,96/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Aubergine(n)
125 g Mehl
  Salz
2 EL Olivenöl
1/2 Glas Bier
Eiweiß
  Öl, zum Ausbraten
  Honig oder Ahornsirup

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aubergine in Scheiben schneiden und 2 Std. in eine Schüssel mit Salzwasser legen.
Einen Teig aus Mehl, Bier und etwas Salz herstellen und ebenfalls 2 Std. ruhen lassen.
Dann das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig rühren.
Die Auberginen aus dem Salzwasser nehmen und auf Küchenkrepp legen. Nach Geschmack salzen.
Öl erhitzen und die Auberginenscheiben durch den Teig ziehen und nacheinander ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und in eine flache Schale schichten.
Zum Schluss mit Honig oder Sirup übergießen.