Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2007
gespeichert: 128 (0)*
gedruckt: 1.008 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 Blätter Salbei, (oder je nach Geschmack mehr)
20 g Butter, weiche
  Salz und Pfeffer
2 EL Parmesan, geriebenen (frisch)
500 g Hackfleisch vom Rind
4 EL Marsala
30 g Butter
 evtl. Schinken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salbei fein schneiden. Hack mit 20g weicher Butter genügend Salz, Pfeffer und Parmesan mischen und kleine Klößchen daraus formen.
Diese in 30 g erhitzter Butter ca. 5-6 Min. von allen Seiten schön braun braten. Es empfiehlt sich, die Klößchen vorher leicht in Mehl zu wenden.
Den Marsala darüber träufeln und leicht verdampfen lassen.
Lecker ist auch sehr klein gehackter (oder in der Moulinette pürierter) Schinken im Hackteig, dann aber vorsichtig mit der weiteren Salzzugabe.