Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2007
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 855 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.02.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
2 Dose/n Thunfisch in Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti bissfest kochen und anschließend so lange mit kaltem Wasser überspülen, bis sie abgekühlt sind. In der Zwischenzeit die gewaschenen Paprikaschoten entkernen und würfeln.

Danach mit dem Thunfisch in eine Schüssel geben, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Anschließend die Spaghetti dazugeben und gut durchrühren. Bei Bedarf kann man mit einem langen Messer ein- bis zweimal quer durch die Spaghetti schneiden, dann lässt sich alles auch etwas einfacher vermischen. Das Rezept ist kinderleicht und eignet sich toll für Partys, es ist eine echte Alternative bzw. Ergänzung zum altbekannten Kartoffel- und Nudelsalat!