Bewertung
(6) Ø3,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2007
gespeichert: 137 (0)*
gedruckt: 957 (7)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.01.2007
105 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kartoffel(n), mehlig kochende
750 g Spinat
1 EL Öl
150 g saure Sahne
8 Scheibe/n Schinken (Lachsschinken)
1 Scheibe/n Käse (Rottaler), fettreduzierter
  Salz
  Fett für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln mit Schale im kochenden Wasser etwa 20 Min. garen. Den Spinat waschen und tropfnass in heißem Öl kurz andünsten.

Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Den Spinat mit der Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine gefettete Auflaufform geben. Kartoffeln ziegelartig darüber geben und leicht salzen. Das Ganze mit Schinken und Käsescheiben belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 10 Min. gratinieren, bis der Käse zerlaufen ist. Sofort servieren.