Gemüse
Hauptspeise
Europa
Suppe
spezial
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Deutschland
Eintopf
Herbst
Kartoffeln
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Kartoffel - Lauch - Topf mit Würstchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.08.2007



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
2 Karotte(n)
500 g Lauch
3 EL Butter
2 Liter Gemüsefond
8 Würstchen (Wiener)
1 Bund Petersilie
200 ml Crème fraîche
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln und Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

Die Butter in einem Topf zerlassen, die Kartoffeln und Karotten darin kurz anbraten, den Lauch zugeben und mit dem Gemüsefond aufgießen. Zum Kochen bringen und 20 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse fast gar ist. Die letzten 10 Minuten die in Stücke geschnittenen Würstchen zugeben.

Die Petersilie waschen und kleinhacken. Kurz vor dem Servieren die Crème fraîche einrühren und die Petersilie darüber streuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stutzer-PB

wirklich sehr lecker ... vielleicht etwas zu flüssig, schmelckt aber gut!

31.01.2018 13:59
Antworten