Bunte Semmelknödel - Torte

Bunte Semmelknödel - Torte

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckere Beilage, für die Mikrowelle

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.08.2007



Zutaten

für
300 g Semmel(n), gewürfelt
480 ml Milch
1 Ei(er)
1 Bund Petersilie, glatt , gehackt
Salz
200 g Semmel(n), gewürfelt
320 ml Milch
1 Ei(er)
Salz
1 Pck. Safranfäden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die grüne Masse der Knödeltorte das Ei mit dem Salz verrühren. Die Milch (kalt) und die Petersilie zum Ei geben und verquirlen. Die ersten 200 g Semmelwürfel damit gut vermischen. 20 Minuten ziehen lassen.

Für die gelbe Masse die Milch zum kochen bringen, Safranfäden nach Bedarf einstreuen. Das Ganze solange kochen lassen, bis die Safranfäden fast verkocht sind. Die Milch abkühlen lassen, dann das Ei und das Salz einrühren. Die restlichen Semmelwürfel gut untermischen und ebenfalls 20 Minuten ziehen lassen.

Eine Auflaufform (23x18cm, 8cm hoch) erst ganz locker mit der grünen, dann mit der gelben Knödelmasse füllen. Die Hände befeuchten und die Masse glatt drücken, damit sich die Masern verbinden.

Die Form mit Mikrowellen-Folie abdecken und bei 900 Watt ca.10 - 12 Minuten in die Mikrowelle geben. Vor dem Anschneiden etwas abkühlen lassen.

Passt zu Omas Bohnenbraten (bei meinen Rezepten), oder jedem anderen Braten oder Gulasch etc.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.