Aioli

Aioli

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

die beliebte Knoblauchmayonnaise - etwas entfettet

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.08.2007



Zutaten

für
1 Eigelb
1 TL Senf
125 ml Öl
1 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
n. B. Knoblauch, gepresster
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
0,33 Becher Joghurt (Magermilchjoghurt)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Aus Eigelb, Senf und Öl eine Mayonnaise herstellen. Zucker, Salz und Knoblauch unter die Mayonnaise rühren, dann Crème fraiche und Joghurt dazugeben.

Tipps: Anstatt die Mayonnaise selbst herzustellen, kann man auch 125 g fertige Mayonnaise verwenden oder eine weniger fette Salatcreme verwenden - sie schmeckt genauso lecker und "dickt" nicht so.
Wenn es noch nicht so richtig superlecker schmeckt, einfach mit Zucker nachwürzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Riddel

Sehr schönes Rezept, es hat auch in "abgespeckter" Form sehr gemundet. Ich hatte dazu gebackene Tintenfischringe. Wird mit Sicherheit wiederholt! Vielen Dank für das Rezept, LG Riddel

10.01.2010 11:33
Antworten