Bewertung
(50) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
50 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.08.2007
gespeichert: 4.318 (2)*
gedruckt: 9.953 (26)*
verschickt: 232 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2005
6.741 Beiträge (ø1,33/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Spargel, weiß
  Salz
1/2 TL Zucker
50 g Schinken, gewürfelt, geräuchert
Zwiebel(n)
600 g Putenbrustfilet(s)
  Pfeffer
2 EL Mehl
  Butterschmalz
100 ml Wein, weiß
250 ml Sahne
4 EL Crème fraîche
2 EL Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel schälen, die Enden abschneiden und in ca. 3 cm große Stücke schneiden, in Salzwasser mit dem Zucker 8 Minuten dünsten
Herausnehmen, abtropfen lassen.
Zwiebel schälen und fein hacken.

Putenbrust waschen und trocken tupfen und in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.
Zwiebel und die Schinkenwürfel im Butterschmalz andünsten, Fleisch zugeben und goldgelb braten.
Wein und Sahne dazu gießen, ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer abschmecken, Spargelstücke zufügen und die Creme fraiche einrühren, nochmals kurz erhitzen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

TIPP:
Kartoffelröstis dazu servieren.