Braten
Eier oder Käse
Festlich
Fleisch
gekocht
Gemüse
Kartoffel
Salat
Saucen
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauwarmer Feldsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 17.08.2007 188 kcal



Zutaten

für
150 g Feldsalat
300 g Pellkartoffeln, gekochte
20 g Parmesan am Stück
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
10 g Sesam
5 EL Essig (Weißweinessig)
100 ml Gemüsebrühe
16 Scheibe/n Schinken (Bündner Fleisch)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Feldsalat gründlich waschen und trocken schleudern. Kartoffeln pellen und in 1 cm große Würfel schneiden. Parmesan mit einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kartoffelwürfel dazugeben und unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Sesam in die Pfanne geben und 1 Minute rösten. Mit Weißweinessig und Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz abschmecken.

Feldsalat, Bündner Fleisch und Kartoffelwürfel auf Teller anrichten. Das noch warme Dressing über den Salat geben, mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Diesen Salat gab es bei uns als kleine Vorspeise. Besonders das Dressing mit dem Sesam hat sehr gut geschmeckt. LG Estrella

25.05.2017 18:45
Antworten