Dünsten
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Rind
Schnell
Sommer
Türkei
Winter
einfach
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Porree mit Hack

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.08.2007



Zutaten

für
6 Stange/n Porree
1 kg Hackfleisch vom Rind
1 Glas Ajvar
3 EL Brühe
Salz und Pfeffer, evtl. Knoblauch
1 Glas Tomatenpaprika, klein geschnitten
2 Zwiebel(n)
Öl
1 Fladenbrot(e)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Den Porree waschen und klein schneiden. Einen Topf mit Wasser benetzen, dann den Porree ca. 15 Minuten im geschlossenen Topf dünsten.

Das Hackfleisch und Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten, dann den Ajvar und die Tomatenpaprika, Salz und Pfeffer dazugeben und nach Belieben etwas Knoblauch und 5 Minuten köcheln lassen.

Den Porree mit der Brühe angießen, umrühren und das Hack dann in den Topf mit dem Porree geben und alles gut vermischen.

Das Brot im Ofen erwärmen und dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BMW5

sehr lecker und vor allem schnelles Gericht

20.06.2016 10:43
Antworten
heike50374

Hallo, so mögen wir Hackfleischgerichte sehr gerne. Das Avjar gibt eine interessante Geschmacksnote. Vielen Dank für die Anregung Heike

24.12.2008 12:45
Antworten