Bewertung
(18) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2007
gespeichert: 380 (1)*
gedruckt: 2.354 (19)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.11.2004
2.006 Beiträge (ø0,38/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Hackfleisch
1 große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 m.-großes Ei(er)
3 EL Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce:
Lorbeerblätter
6 Körner Piment
1 1/2 Liter Wasser
2 kleine Zwiebel(n), in Spalten geschnitten
2 EL Fett
3 EL Mehl
3 EL Essig (Essigessenz)
6 EL Zucker
  Salz und Pfeffer
Ei(er), verquirlt
1 kg Kartoffel(n)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln als Salzkartoffeln gar kochen.

Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Ei und Semmelbröseln vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und aus dem Fleischteig kleine Klopse formen.

Das Wasser mit dem Lorbeer, dem Piment, etwas Salz und den Zwiebelspalten zum Kochen bringen und die Klopse einlegen. 15 Minuten köcheln lassen, die Klopse warm stellen und die Brühe aufheben.

Fett erhitzen, mit Mehl bestäuben und mit 1 Liter Brühe unter stetigem Rühren mit dem Schneebesen aufgießen. Aufkochen lassen, dann 10 Minuten auf kleinster Flamme köcheln lassen. Mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss ein Ei unterrühren und nochmals kurz aufkochen lassen. Die Klopse hineingeben und durchziehen lassen.

Mit den Kartoffeln servieren.

Schmeckt besonders Kindern gut.
Wer mag, kann die Sauce mit Kapern verfeinern.