Bewertung
(30) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2002
gespeichert: 1.112 (0)*
gedruckt: 11.084 (9)*
verschickt: 157 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
19 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Blätterteig, a.d.Kühlregal
  Hülsenfrüchte, zum Blindbacken
600 g Zucchini
150 g Lachs, geräuchert, in Scheiben
1/2 Bund Dill, gehackt
4 kleine Ei(er)
250 g Schmand
2 TL Meerrettich, a.d.Glas
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Teig mit dem Papier nach oben in eine Form (28 cm) legen, Ränder andrücken. Mit Hülsenfrüchten bedeckt bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 10 Min. vorbacken. Zucchini in schräge Scheiben, Lachs in breite Streifen schneiden. Dill mit Eiern, Schmand, Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Papier und Hülsenfrüchte entfernen. Zucchini und Lachs auf dem Boden verteilen, Eiermischung darübergießen. 45 Min. bei gleicher Temperatur fertig backen.