Bewertung
(224) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
224 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2007
gespeichert: 5.150 (5)*
gedruckt: 33.266 (112)*
verschickt: 185 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2007
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

50 g Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1/2  Chilischote(n), rote
650 g Kartoffel(n)
1 EL Pflanzenöl
2 TL Kreuzkümmel, gemahlener
2 TL Zimt, gemahlener
2 TL Kurkuma
700 ml Gemüsebrühe
30 g Rosinen
200 g Linsen, rote
  Salz
  Cayennepfeffer
1 Bund Koriandergrün
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 285 kcal

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und zusammen mit der Chilischote fein hacken. Kartoffeln schälen und in Würfel (je ca. 10 g) schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin kurz andünsten. Gewürze und Kartoffeln zugeben. Kurz mitdünsten. Mit Brühe auffüllen. Zugedeckt 10 Minuten kochen lassen. Rosinen und Linsen zugeben, ca. 10 Minuten zugedeckt bei milder Hitze kochen. Mit Salz und Cayennepfeffer kräftig würzen. Koriandergrün grob zupfen und kurz vor dem Servieren unter das Curry heben.