Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2007
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 1.177 (3)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.04.2006
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Melone(n) (Charantais oder andere mit orangem Fruchfleisch)
200 ml Gemüsefond
Limette(n)
200 g Naturjoghurt
5 EL Crème fraîche
1 Bund Dill
  Cayennepfeffer
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Melonen halbieren, entkernen, Fruchtfleisch vorsichtig herausschaben, so dass die Schale ganz bleibt. Melonenhälften kühl stellen.
Fruchtfleisch mit Gemüsefond, Limettenschale und -saft ganz fein pürieren. Joghurt kurz mitpürieren und dann Creme fraiche unterheben. Dill fein hacken und in die Suppe rühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Suppe in den Melonenhälften servieren.

Die Suppe schmeckt so wunderbar. Wer eine Einlage möchte, Graved Lachs oder kurz angedünstete Crevetten passen sehr gut.