Spaghetti mit lauwarmem Champignon - Paprika - Salat


Rezept speichern  Speichern

fleischlos

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.08.2007



Zutaten

für
500 g Champignons
500 g Paprikaschote(n), rot oder gemischt
100 g Zwiebel(n), in Scheiben geschnitten
30 g Butter
10 g Basilikum, geschnitten, ca. 12 Blätter zusätzlich für Garnitur
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
50 g Balsamico, weiß
350 g Spaghetti
Gemüsebrühe, instant
Tabasco
Chiliöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Champignons putzen, reinigen, waschen und in Scheiben schneiden. Paprika ebenso. Vierteln und fein schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.

Butter in einer großen Bratpfanne zergehen lassen und bei großer Hitze die Zwiebeln, die Paprika, Knoblauch und die Champignon in die Pfanne geben. Mit zwei Schabern das Gemüse ca. 10 min. immer leicht rühren. Etwas später würzen (zieht Flüssigkeit). Balsamico zugeben und 5 min. auf kleiner Flamme ziehen lassen. In eine Salatschüssel geben und etwas erkalten lassen.

Spaghetti im Salzwasser kochen. Spaghetti auf Teller anrichten, den lauwarmen Salat obendrauf geben und mit Basilikum garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HRMatter

Besten Dank LG aus der Schweiz

25.08.2017 10:16
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

25.08.2017 08:38
Antworten