Amerika - Salat

Amerika - Salat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 13.08.2007



Zutaten

für
1 kleiner Salat (Endivie)
2 Zwiebel(n)
450 g Erbsen (TK)
500 g Miracel Whip
750 g Möhre(n), zerkleinerte
200 g Käse (Edamer), geriebener
250 g Dörrfleisch, gewürfeltes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Endiviensalat putzen und ganz fein schneiden. In eine große Salatschüssel geben. Darauf die klein geschnittenen Zwiebeln, die gefrorenen Erbsen, Miracel Whip, Möhren und geriebenen Käse darauf schichtweise verteilen.
Das Dörrfleisch in einer Pfanne knusprig braun anbraten und zusammen mit dem Bratenfett noch heiß über den Käse verteilen. Bis zum Verzehr noch 24 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Carmen5

da der salat solange ziehen muss, ist es besser du nimmst gefrorene erbsen. Schmeckt viel viel besser als mit erbsen aus der dose. Probiere es aus.

12.12.2008 15:07
Antworten
dreichert1

warum gefrorene erbsen

10.12.2008 10:02
Antworten
Jochelbeere

Hallo, nur gut das es das www. gibt,denn ich musste mich erst einmal kundig machen,was überhaupt Dürrfleisch ist. Der Salat wird auch bei Feirlichkeiten sehr gut angenommen. LG.Jochen

12.10.2008 02:54
Antworten