Bewertung
(80) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
80 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2007
gespeichert: 2.446 (3)*
gedruckt: 8.687 (39)*
verschickt: 199 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.01.2007
112 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

2 kg Kartoffel(n)
750 g Fleischwurst
1 EL Öl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
500 ml Milch
250 ml Sahne
250 g Schmand oder Creme Fraiche
2 EL Senf
250 g Käse (Gouda), gerieben
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Fleischwurst pellen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides dachziegelartig in eine Auflaufform schichten.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden, bzw. durchpressen, anschließend in heißem Öl anbraten. Mit Milch, Sahne und Schmand ablöschen und aufkochen lassen. Kräftig mit Senf und den Gewürzen abschmecken. Den Guss über die Kartoffeln geben und ab in den Backofen. Der sollte auf 150 Grad vorgeheizt sein (Umluft). Insgesamt bleibt das Gratin 1 1/4 bis 1 1/2 Stunden im Ofen. Nach 50 Minuten wird der geriebene Gouda darüber gestreut.

Mit frischem Salat servieren.