Bewertung
(8) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2007
gespeichert: 188 (0)*
gedruckt: 1.610 (1)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2006
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln
200 g Kürbis(se)
70 g Rucola
Knoblauchzehe(n)
40 g Walnüsse
30 g Parmesan, frisch geriebener
200 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Olivenöl, gutes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kürbis als Ganzes mit Schale im Backofen (Umluft ca. 180°) für 20 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, die Schale und Kerne entfernen und das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Rucola grob hacken und mit den Kürbiswürfeln mischen, salzen und pfeffern.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und sofort mit der Kürbis-Rucola-Mischung vermengen.

Walnüsse, Knoblauch, Parmesan, Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl mit dem Zauberstab oder der Küchenmaschine zerkleinern, anschließend in eine Pfanne geben, die Sahne dazu und auf niedriger Hitze erwärmen.

Je ein paar Löffel warmes Pesto in tiefe Teller geben, die Pasta mit dem Gemüse darüber und genießen!