Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2007
gespeichert: 294 (2)*
gedruckt: 1.528 (6)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.02.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Hähnchenbrustfilet(s) (ca. 350 g - 400 g)
Paprikaschote(n), rote, in Streifen geschnittene
1 Bund Lauchzwiebel(n), in Scheiben geschnittene
1 Schälchen Champignons, geviertelte
Ingwer, klein gewürfelter
Zwiebel(n), klein gewürfelter
1 Zehe/n Knoblauch, klein gewürfelter
1/2  Chilischote(n), klein gewürfelte
2 TL Currypaste, rote
1/4 Dose Kokosmilch
  Salz und Pfeffer
100 ml Milch
  Olivenöl
  Currypulver (Madrascurry)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenbrustfiletstreifen halbieren. In heißem Olivenöl kross anbraten und herausnehmen.

Geviertelte Pilze, in Scheiben geschnittene Lauchzwiebel und in Streifen geschnittenen Paprikaschote in der gleichen Pfanne anbraten. Dann klein gewürfelten Ingwer, Zwiebel, Knoblauch und Chilischote dazugeben und mitbraten. Die Hähnchenbrustfiletstreifen wieder dazugeben mit Salz und Pfeffer würzen. Nachdem das Gemüse bissfest ist, die Currypaste dazugeben und unterrühren. Die Kokosmilch zugeben und alles etwas einkochen lassen. Zum Schluss mit Currypulver pikant abschmecken.

Als Beilage Bandnudeln oder Reis reichen.