Limetten - Ingwer - Limonade


Rezept speichern  Speichern

herrlich erfrischend, ideal für heiße Tage

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (39 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 08.08.2007 58 kcal



Zutaten

für
2 Limette(n)
1 Stück(e) Ingwer, ca. daumengroß
4 EL Zucker, braun
1 ½ Liter Mineralwasser

Nährwerte pro Portion

kcal
58
Eiweiß
0,14 g
Fett
0,53 g
Kohlenhydr.
12,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Limetten auspressen. Ingwer schälen und grob raspeln. Limettensaft und Ingwerraspeln mit dem Zucker in eine Kanne geben, mit Mineralwasser auffüllen und umrühren.

Dann für 1 - 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. Durch ein feines Sieb abseihen in Gläser füllen und genießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cora1992

gibt es bei uns im Sommer jedes Wochenende - lecker und erfrischend

31.08.2019 09:49
Antworten
Backlyrik

Danke. Sehr lecker und erfrischend.

04.06.2019 17:53
Antworten
MrsCoffee

Sehr lecker, auch wenn ich persönlich das nächste mal etwas weniger Ingwer nehme ;)

22.02.2019 05:51
Antworten
_Zander_

Sehr lecker, sogar mit der Hälfte an Zucker!

10.01.2018 21:40
Antworten
ingogta78

Sehr leckeres Rezept!

24.07.2017 12:50
Antworten
sambi

Hallo! Yammi, das gabs bei mir diesen Sommer des öfteren - vielen Dank für das tolle Rezept =) LG, Sam

28.09.2008 14:36
Antworten
engelmaus

Sehr lecker und erfrischend, vor allem bei dem Wetter!! Ich habe den geraspelten Ingwer einfach in einen Teebeutel getan, somit muß ich hinterher nicht das komplette Getränk abseien (man ist ja faul *grins) Man sollte zwischendurch nur immer mal probieren, da die Limo sonst doch zu scharf werden könnte. Ich hab meinen Ingwer 45 Minuten mit ziehen lassen, dann war´s perfkt und auch so, das meine Tochter schon die halbe Kanne weg hat ;o) Beim nächsten Mal werde ich es anstatt mit Limetten mal mit Orangen ausprobieren. Dürfte auch sehr lecker sein. Liebe Grüße, engelmaus

27.07.2008 09:59
Antworten
SchniekeSchnecke

Danke für den Tipp mit dem Teebeutel! Habe ich auch so gemacht. Habe dann anstelle der Limetten eine große Orange ausgepresst und für die Limonade benutzt. Sehr lecker!

25.07.2010 13:12
Antworten
Schokovaganza

Mein absolutes Lieblingsgetränk. und Mineralwasser finde ich persönlich besser als "normales" kochendes Leitungswasser!

23.10.2007 00:02
Antworten
Englishrose

Hallo Schokovaganza, freut mich, dass Dir das Rezept so gut gefällt. Leider ist die warme Jahreszeit langsam wirklich vorbei. Ich werde es demnächst mal mit einem Früchtetee, die Sorte muss ich noch suchen, statt Mineralwasser probieren. LG, englishrose

23.10.2007 22:31
Antworten