Bewertung
(18) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2007
gespeichert: 1.030 (1)*
gedruckt: 5.329 (24)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2005
18 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter, weiche
1/4 Tube/n Tomatenmark
1/2 Glas Kräuter, gemischte getrocknete mit Knoblauch
Knoblauchzehe(n)
1 Spritzer Zitronensaft
1 Spritzer Tabasco
1 m.-große Zwiebel(n), sehr fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zusammen in einer Schale glatt rühren, so das Butter und Tomatenmark nicht mehr von einander zu unterscheiden sind, fertig.

Für die feinen Geschmacksknospen kann man die Butter einen Tag vor dem Verzehr vorbereiten. Sie hält sich bis zu 3 Tagen im Kühlschrank.

Zum Grillen, auf frischem Brot/Baguette oder über frische Pasta, ein absoluter Genuss. Von unseren Festlichkeiten und besonders zum Grillen und als Aufstrich mal zwischendurch kaum weg zu denken.

Falls die Frage kommt, ob man nicht auch frische Kräuter nehmen kann. Natürlich kann man, jedoch bringt dies nicht diesen typischen Geschmack, mir persönlich schmeckt es nicht so gut. Davon abgesehen bekommt man die Zusammenstellung der vielen Kräuter auch nicht so hin.