Eier oder Käse
einfach
Fisch
Früchte
Gemüse
ketogen
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Party
Salat
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Heringssalat

feiner, salziger Heringssalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 06.08.2007 678 kcal



Zutaten

für
250 g Fischfilet(s) (Matjeshering, eingeschweißter)
1 Gewürzgurke(n) oder Salzgurke
1 Ei(er), hart gekochtes, gepelltes
1 m.-großer Apfel, geschälter
1 m.-große Zwiebel(n), geschälte
125 g Mayonnaise
1 TL Kaffeesahne
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
678
Eiweiß
28,33 g
Fett
57,25 g
Kohlenhydr.
14,49 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die ersten fünf Zutaten (sehr) klein schneiden und in eine Schüssel geben. Mayonnaise und Kaffeesahne mit dem Sud vom Matjeshering vermengen und unter die Zutaten heben. Mit Pfeffer abschmecken (kein Salz notwendig).

Nach 10-20 Stunden ist der Salat richtig durchgezogen und kann serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, so etwa mach ich meinen "Standard"-Heringssalat auch. Die Matjes waren sehr mild und brauchten nicht gewässert werden. Da ich zur Zeit Kalorien zähle, habe ich nur die Hälfte Mayonnaise genommen und dafür dann noch mit Saurer Sahne aufgefüllt. Sehr lecker...den Rest gibt es übermorgen, da ist der Salat noch besser durchgezogen. Liebe Grüße Christine

06.03.2019 19:16
Antworten
kitchenuser

Hallo und vielen Dank für dieses prima Rezept! Es hat allen sehr geschmeckt! LG sendet Kitchenuser

01.01.2018 16:41
Antworten
kanarien3

Ich habe ihn jetzt schon öffter gemacht und wir sind immer wieder begeistert!

30.12.2017 20:01
Antworten
SchlemmerNetti

Hallo. Ich habe den Heringssalat ausprobiert und fand ihn gut. Ich werde den Fisch aber beim nächsten mal 2-3 Stunden in Wasser legen damit er ein wenig Salz verliert. Als am nächsten Tag der Salat durchgezogen war, war er mir doch zu salzig. Dies war nicht nur meine Meinung. Aber so wird er bestimmt ein bisschen milder. Ansonsten top!

08.12.2017 20:15
Antworten
Sturmvogel

Vielen Dank.

14.01.2013 17:14
Antworten
Homer2302

Schweinelecker wäre das falsche Wort da kein Schwein drin ist :) Heringlecker :) Auf Grund der Einfachen zubereitung und des guten Geschmacks 5 Sterne :)

01.01.2013 12:22
Antworten
Sturmvogel

Gerne, freut mich wenn es schmeckt. Bei uns gehört es mittlerweile zum Standard alle paar Wochen. Und die Erweiterung mit der Kartoffel ist super! Werde ich auch gleich mal probieren.

14.01.2013 17:17
Antworten
Neu_Lollo

den gibt es heute abend - wenn er bis dahin hält! ich bin schon die ganze Zeit am Probieren. Habe ca. 400 gr Hering genommen, schien mir sonst ein bischen wenig Fisch, da ich auch eine Pellkartoffel gewürfelt druntergemischt habe. Danke für das leckere Rezept Lollo

31.12.2012 14:31
Antworten
Event1986

Wirklich ein super einfaches Rezept, prima zum Vorbereiten und schmeckt auch noch hervorragend !!! Danke :-)

24.07.2011 13:46
Antworten
Teufelsweib66

Hallo Sturmvogel, genauso mache ich meinen Heringssalat auch - mit einem Zusatz: Bei mir kommen noch 1-2 gekochte und kleingeschnittene Kartoffeln hinzu. Lieben Gruß! Anke

29.12.2008 11:37
Antworten