MacDonalds Muscheltopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 08.08.2007



Zutaten

für
4 kg Muschel(n) (Miesmuscheln), sortiert,geputzt
3 Stange/n Porree, mittelgroß
500 g Möhre(n)
250 g Butter, kalte, in Würfeln
1 Liter Weißwein, trocken
1 Glas Fischfond (350 ml)
500 ml Crème fraîche
4 cl Schnaps (Anisschnaps)
Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Gemüse putzen, vom Lauch nur das Weiße in feine Ringe schneiden, die Möhren in feine Streifen schneiden.

Die Möhren in heißem Wasser auf den Biss blanchieren. Abgießen, abkühlen lassen. Die Lauchringe im Weißwein andünsten. Creme fraiche zugeben, dann die Möhren untermengen.

Zwischenzeitlich die Muscheln mit dem Fischfond und der Butter ca. 8 Minuten erhitzen. Alles was sich nicht geöffnet hat entfernen. Die Muscheln zum Gemüse geben, den Butter-Fischsud durch ein feines Sieb dazugießen, gut durchmengen, den Anisschnaps darüber verteilen, pfeffern und vorsichtig umrühren.

Mit Pumpernickel, Butter, Bier und Genever servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

susa_

Es mag Einbildung sein, aber ich finde, zum kochen eignen sich nur die Pastis, wie sie MCD oben schon aufzählte, weder Ouzo noch Raki funktionieren, sie haben eine zu harte lakritzige Note., die kann einem das schönste Rezept versauen.

31.08.2007 20:26
Antworten
MacDonalds

Ouzo ist auch gut,besser in diesem Fall Pernod,Ricard.Oundel o.ä. Der Inhalt verdirbt ja nicht,wenn er nicht gleich alle wird.....oder? Gruß.MacD.

31.08.2007 20:23
Antworten
boomerin

Ist mit Anisschnaps Ouzo gemeint? Würde das Rezept jetzt da die Mupfelsaison wieder beginnt, gerne ausprobieren, bin mir aber bezüglich des Schnapses nicht sicher.

31.08.2007 13:37
Antworten