Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2007
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 171 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 1/2 kg Kartoffel(n), geschält
Ei(er)
  Dörrfleisch, klein gewürfelt, Menge nach Geschmack
Brötchen, in Milch einweicht
Zwiebel(n), klein gewürfelt
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Öl (Distelöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln reiben.

Das Dörrfleisch mit der Zwiebel vorsichtig anbraten, nicht braun werden lassen! Mit der Kartoffelmasse vermischen und die weichen Brötchen unterheben, alles gut durchmischen und mit den Gewürzen abschmecken.

Jetzt alles in eine Auflaufform oder Backofentopf ohne Deckel geben, und bei 180 – 200 °C (Umluft) 1 – 1,5 Stunden backen.

Mein Tipp: Vorsicht mit dem Muskat, das mag nicht jeder im Essen.