Bewertung
(134) Ø4,74
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
134 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2007
gespeichert: 5.118 (17)*
gedruckt: 34.335 (375)*
verschickt: 334 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2006
240 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

Birne(n), nicht zu weich
1/2 Stange/n Zimt oder Zimtpulver
 etwas Zitronensaft
200 ml Wein, rot
3 EL Zucker
2 Kugel/n Eis (Vanilleis)
 evtl. Minze und Schlagrahm zur Dekoration
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 316 kcal

Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus entfernen - sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Rotwein, Zimt und Zucker in einem Topf zum Köcheln bringen. Die Birnenhälften 5 - 10 Minuten darin kochen bis sie weich sind, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Rotweinsud einköcheln lassen und reduzieren bis eine sirupartige Soße entsteht.

Das Vanilleeis anrichten, die Birnenhälften dazu und Soße über Birnen und Eis verteilen, evtl. mit Sahne und Minze garnieren.
Birnen in Rotwein an Vanilleeis
Von: Anna Walz, Länge: 1:58 Minuten, Aufrufe: 4.420