Bananenröllchen mit Schokosauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 05.08.2007



Zutaten

für

Für den Teig:

100 ml Milch
50 g Mehl
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
½ Zitrone(n), Schale davon
2 EL Vanillezucker

Für die Füllung:

2 Banane(n)
3 EL Honig
1 Eiweiß
50 g Mandel(n), gehobelt

Für die Sauce:

100 g Schokolade, zartbitter
7 EL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Milch mit Mehl, Vanillezucker, Salz und abgeriebener Zitronenschale verrühren, das Ei unterschlagen. Den Teig kurz rasten lassen. In wenig Öl 2 Pfannkuchen backen.

Das Backrohr auf 180° vorheizen.

Die Bananen schälen, mit Honig bestreichen und in je einen Pfannkuchen einrollen. Die Rollen in Eiklar wenden, in den Mandelblättchen wälzen und auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Rohr 10 Minuten backen.

Die Schokolade in heißer Milch schmelzen.

Zum Anrichten die Rollen in Scheiben schneiden, mit der Schokosauce beträufeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.