Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2007
gespeichert: 269 (0)*
gedruckt: 4.875 (8)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2007
139 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Biskuitboden:
Ei(er)
180 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
80 g Speisestärke
30 g Butter
  Für die Creme:
100 g Erdbeeren, (püriert)
100 g Erdbeeren, (würfelig geschnitten)
80 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
250 g QimiQ
100 g Quark
200 g Sahne
  Zum Verzieren:
150 g Erdbeeren, (dünn geschnitten)
1 Pkt. Tortenguss
  Marmelade (Erdbeer-)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, bis die Masse nicht mehr an Volumen gewinnt. Mehl mit Maisstärke einsieben und gemeinsam mit der zerlassenen Butter unterheben.
In eine eckige Springform 36x24 cm oder in einen Backrahmen den Teig füllen, bei 190°C Ober-Unterhitze ca. 20-25 min backen. Danach auf die Arbeitsfläche stürzen und auskühlen lassen.

Für die Creme:
QimiQ glatt rühren, Quark, pürierte und geschnittene Erdbeeren, Staubzucker und Zitronensaft dazugeben und gut vermischen. Zum Schluss geschlagene Sahne unterheben.

Den Biskuit-Boden wieder in die eckige Springform reingeben, mit Erdbeermarmelade bestreichen und die Creme darauf verteilen. Im Kühlschrank ca 2 Stunden durchkühlen.

Mit restlichen Erdbeeren belegen und mit Tortenguss glasieren. Noch mal durchkühlen, bis der Tortenguss fest ist, aus der Springform rausnehmen und in 8-10 Stücke schneiden.