Bewertung
(29) Ø3,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2009
gespeichert: 1.640 (0)*
gedruckt: 5.755 (28)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Kartoffel(n), grob gewürfelt
Möhre(n)
1 Stange/n Lauch
3/4 Liter Gemüsebrühe
Wiener Würstchen (Wienerle)
1 TL Majoran, evtl. mehr
4 Körner Piment
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch und die Möhren in grobe Scheiben schneiden, in etwas Öl anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die in grobe Würfel geschnittenen Kartoffeln und den Piment dazu geben. Alles köcheln, bis die Kartoffeln gar sind. Dann die Pimentkörner entfernen. Mit einem Pürierstab alles fein pürieren, nochmal kurz aufkochen. Die in Scheiben geschnittenen Würstchen und den Majoran zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei geschlossenem Deckel noch 5 Minuten ziehen lassen und servieren.