Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.08.2007
gespeichert: 98 (0)*
gedruckt: 760 (4)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.08.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Bauernbrot(e), trockenes
180 ml Milch
40 g Butter
Zwiebel(n), fein gehackt
200 g Bergkäse, geriebener
Ei(er)
1 Bund Schnittlauch, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brot in Würfel schneiden. Die Zwiebel in der Butter weich braten, mit der Milch ablöschen und alles über das Brot gießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken, die Eier dazugeben und ca. 1 Stunde ruhen lassen. Anschließend den gehackten Schnittlauch sowie den geriebenen Käse dazugeben und ggf. nochmals abschmecken. Der Teig sollte wirklich fest sein.

Aus der Masse Knödel formen, in gesalzenes, siedendes Wasser geben und gar ziehen lassen (dauert ca. 20 Minuten).

Dazu passt ein leckeres Pilzragout.